Wechseln zu: Navigation, Suche

Fritz!Box


Je nach Firmware und Modell kann die Anordnung der Menüpunkte leicht unterschiedlich ausfallen. Dies hat aber keine Auswirkung auf die Funktionalität.

So konfigurieren Sie eine Fritz!Box für die WIRECLOUD Telefonanlage:

  1. Loggen Sie sich gleichzeitig bei WIRECLOUD ein
  2. Auf Telefonanlage klicken
  3. Hier auf Endgeräte und dort Endgerät hinzufügen
  4. VoIP-Telefon auswählen
  5. Vergeben Sie einen Klartextnamen für das Telefon (z.B. Hr. Mustermann)
  6. Unten rechts grün Speichern klicken
  7. Oben rechts auf Profi
  8. Dann den Reiter auswählen SIP-Einstellungen auswählen
  9. Hier wird nun folgendes angezeigt:
    1. Domain
    2. Benutzername
    3. Passwort (wenn man in das Feld klickt wird das Passwort sichtbar)


  1. Loggen Sie sich jetzt in einem neuen Browserfenster Ihre Fritz!Box ein.
  2. Im Hauptmenü auf Telefonie
  3. Eigene Rufnummern
  4. Neue Rufnummer
  5. Internetrufnummer
  6. Unter Rufnummer für die Anmeldung tragen Sie bitte den Benutzernamen (s.o.) ein
  7. Unter Benutzernamen tragen Sie bitte den Benutzernamen (s.o.) ein
  8. Unter Kennwort tragen Sie bitte das Passwort (s.o.) ein
  9. Unter Registrar tragen Sie bitte die Domain (s.o.) ein
  10. Das Feld Proxy-Server lassen Sie bitte leer
  11. Anmeldung immer über eine Internetverbindung aktivieren
  12. Klicken Sie auf weiter, um die Daten zu speichern.